EADs für Dübel

Unter der Bauprodukte-Verordnung werden ETAGs durch Europäische Bewertungsdokumente (European Assessment Documents – EADs) als Basis für die Erteilung von ETAs ersetzt.

Folgende EADs wurden bereits im Amtsblatt der EU veröffentlicht:

  • EAD 330011-00-0601 “Adjustable concrete screws“
  • EAD 330014-00-0601 „Metal expansion fastener for use in autoclaved aerated concrete“
  • EAD 330196-01-0604 „Plastic anchors made of virgin or non-virgin material for fixing of external thermal insulation composite systems with rendering“ (Ersatz für ETAG 014)
  • EAD 33-0232-00-0601 “MECHANICAL FASTENERS FOR USE IN CONCRETE” (Ersatz für ETAG 001, Teile 1 bis 4)
  • EAD 33-0499-00-0601 “BONDED FASTENERS FOR USE IN CONCRETE” (Ersatz für ETAG 001, Teil 5)

Folgende EADs wurden von der EOTA bestätigt, aber noch nicht im Amtsblatt der EU veröffentlicht:

  • 330030-00-0601 „Fastener of external wall claddings“
  • 330087-00-0601 „Systems for post-installed rebar connections with mortar“ (Ersatz für TR 023)

Folgende EADs sind aktuell in Entwicklung:

  • EAD 33-0284-00-0601 Plastic anchors for redundant non-structural systems in concrete and masonry (Ersatz für ETAG 020)
  • EAD 33-0747-00-0601 FASTENERS FOR USE IN CONCRETE FOR REDUNDANT NON-STRUCTURAL SYSTEMS (Ersatz für ETAG 001, Teil 6)

Über den Europäischen Dübelverband Construction Fixings Europe (CFE) sind Experten von CFG in die Arbeit der entsprechenden EOTA-Arbeitsgruppen eingebunden.