EADs für Dübel

Unter der Bauprodukte-Verordnung werden ETAGs durch Europäische Bewertungsdokumente (European Assessment Documents – EADs) als Basis für die Erteilung von ETAs ersetzt. Weitere EADs wurden auf Anträge einzelner Hersteller entwickelt, um ETAs für Produkte erteilen zu können, die nicht von anderen EADs abgedeckt werden.

Folgende EADs wurden im Amtsblatt der EU veröffentlicht:

  • EAD 330011-00-0601 “Adjustable concrete screws“
  • EAD 330014-00-0601 „Metal expansion fastener for use in autoclaved aerated concrete“
  • EAD 330030-00-0601 „Fastener of external wall claddings“
  • EAD 330087-00-0601 „Systems for post-installed rebar connections with mortar“ (Ersatz für TR 023)
  • EAD 330196-01-0604 „Plastic anchors made of virgin or non-virgin material for fixing of external thermal insulation composite systems with rendering“ (Ersatz für ETAG 014)
  • EAD 330232-00-0601 “MECHANICAL FASTENERS FOR USE IN CONCRETE” (Ersatz für ETAG 001, Teile 1 bis 4)
  • EAD 330747-00-0601 FASTENERS FOR USE IN CONCRETE FOR REDUNDANT NON-STRUCTURAL SYSTEMS (Ersatz für ETAG 001, Teil 6)
  • EAD 330499-00-0601 “BONDED FASTENERS FOR USE IN CONCRETE” (Ersatz für ETAG 001, Teil 5)

Folgende EADs wurden von der EOTA bestätigt, aber noch nicht im Amtsblatt der EU veröffentlicht:

  • EAD 330284-00-0601 Plastic anchors for redundant non-structural systems in concrete and masonry (Ersatz für ETAG 020)
  • EAD 330250-00-0601 „Post-installed fasteners in concrete under fatigue cyclic loading“
  • EAD 330499-01-0601 „Bonded fasteners for use in concrete“ (Ersatz für EAD 330499-00-0601)
  • EAD 331433-00-0601 „Injected anchor for thermal insulation boards“
  • EAD 331522-00-0601 „Post-installed rebar with mortar under seismic action“
  • EAD 331612-00-0601 „Torque controlled mechanical wedge anchor with variable working life“

Über den Europäischen Dübelverband Construction Fixings Europe (CFE) sind Experten von CFG in die Arbeit der entsprechenden EOTA-Arbeitsgruppen eingebunden.